Textversion

Sie sind hier: Startseite  » Seelsorge/Beratung  » Re-Akkreditierung


Re-Akkreditierung

Neuerungen für Akkreditierungen

Der ACC-Vorstand beschloss, dass Re-Akkreditierungen von Fachmitgliedern nicht mehr nach jeweils 5 Jahren, sondern bereits nachjeweils 3 Jahren eingereicht werden müssen.
Dieser kürzere Rhythmus soll unter anderem die Dokumentation der besuchten Weiterbildungen und der Supervision erleichtern.
Die im Jahr 2017 betroffenen Fachmitglieder werden vom ACC-Sekretariat separat angeschrieben.
Ausserdem entschied der Vorstand, Re-Akkreditierungsgebühren in den Jahren 2017-2019 zu erlassen. Damit kommen sämtliche Fachmitglieder in den Genuss einer kostenlosen Re-Akkreditierung.

Maya Ruosch
Präsidentin der Akkreditierungskommission

Grafik Grafik